Author: Boris

Dies sind die für mich aussagekräftigen Daten zur Entwicklung von Covid-19 in Deutschland und im Vergleich (normiert auf die Bevölkerungszahl). Sie stammen von der Website https://ourworldindata.org/coronavirus . Mit dem „Add country“ kannst du die für dich interessanten Länder auswählen. Bewusst interessieren mich nur die durch das Coronavirus Gestorbenen, da die Infizierten-Zahlen sehr stark von den…

Read More Daten zu Covid-19

I.Eine Ameise krabbelt durch deine Küche. Sie kann hell und dunkel unterscheiden, warm und kalt, leckeres und nicht leckeres, einen Pheromon-Weg erkennen, und noch ein paar Dinge mehr. Das ist die ganze Welt der Ameise.Meine These: So wie die Ameise keine Vorstellung hat von der Küche, wie du sie wahrnimmst, geschweige denn von der ganzen…

Read More Das Universum oder Gott oder das Große Ganze

Alle Nextcloud/ownCloud-User, die Kalender und Adressen über die private Cloud synchronisieren, aufgepasst! Das Skript, das uns ein wohliges Gefühl der doppelten Sicherheit schenkt, hat ein neues Major-Update bekommen: 0.8.0. Und ist damit in einer weiteren Hinsicht erst sicher geworden: Keine Passwörter mehr im Klartext, nein, nichtmal mehr Usernamen sind notwendig, da calcardbackup nun alle benötigten…

Read More calcardbackup — jetzt erst recht!!

Es hat mich schon seit geraumer Zeit genervt, jedes Mal beim Zugriff auf einen meiner (lokalen) Server das Passwort eingeben zu müssen. Das hatte auch dazu geführt, die Passworte eher kurz zu halten – nicht besonders sicher also. Für jeden *nixer ist das folgende nix neues , aber ich musste mir die einzelnen Schritte zusammen-googlen,…

Read More Mac OS X: ssh ohne Passworteingabe

Was in aller Welt ist “Persistence” – das hab ich mich eine ganze Weile gefragt, als ich OpenHAB kennengelernt hab. Und mich durch die Wiki gerungen hab. Durchs KNX-Forum , damals offizielles OpenHAB-Forum, daneben gab es noch die Google-Mailing-List , inzwischen gibt es die OpenHAB-Community . Persistence – Beständigkeit, Beharrlichkeit, Ausdauer. Das Nachleuchten. So die…

Read More OpenHAB – was „Persistence“ mit InfluxDB hat

Bei mir geht’s um Temperaturen, aber die sind beispielhaft für jede Art von analogen Daten. Wie schon in meinem ersten Artikel zum Thema Heizungssteuerung beschrieben lese ich die analogen Daten allerdings digital aufbereitet ein: Die Digitalisierung übernimmt der Temperatursensor, der die Daten dann über das OneWire -Protokoll zur Verfügung stellt. Theoretisch kann mein Olinuxino-Micro-Board das…

Read More OneWire-Daten auf einem ARM-Rechner mit OpenHAB

Im letzten Artikel hab ich die Einstellungs-Dateien von OpenHAB über die ssh-Shell mit nano bearbeitet. Das ist etwas mühsam, aber für die zwei Zeilen und zum Kennenlernen die beste Lösung. Für umfangreichere Automatisierungs-Aufgaben ist der Designer hilfreich, nicht nur, weil er ein Editor mit GUI ist, sondern er bietet auch ein paar Hilfen wie Wortergänzung…

Read More Der OpenHAB-Designer – remote verwenden

Es kann weiter gehen, da die Sonne scheint. Häh?Naja, die Heizung hatte ja im April noch einiges zu tun, daher konnte ich den kleinen Olinuxino nicht für Installations- und Dokumentations-Zwecke zweckentfremden. Am wichtigsten war für mich erstmal, dass der kleine Rechner auch was “tun” kann in der echten Welt. Also ganz simpel was an- oder…

Read More Die nächsten Schritte mit OpenHAB auf dem ARM-Rechner: GPIOs

“They’re made out of meat.” “Meat?” “Meat. They’re made out of meat.” “Meat?” “There’s no doubt about it. We picked up several from different parts of the planet, took them aboard our recon vessels, and probed them all the way through. They’re completely meat.” … ( Hier die Originalquelle ) Aber dies ist ja ein…

Read More Fleisch